Französisch        Englisch           Italienisch        JAPANISCH  

Koreanisch          POLNISCH          RUSSISCH            Spanisch

 

Germany Recall Hotline: 0800-183-3882

Andere Länder klicken Sie bitte hier

 

RÜCKRUFAKTION FÜR DAS NVIDIA SHIELD TABLET


NVIDIA hat eine Rückrufaktion für alle SHIELD Tablets, die im zwischen Juli 2014 und Juli 2015 verkauft wurden, angekündigt. NVIDIA ist zu dem Schluss gekommen, dass die verbaute Batterie in diesen Tablet überhitzen könnte und die Gefahr besteht, dass sich das Tablet entzünden könnte. Im Rahmen dieser Rückrufaktion wird NVIDIA die betroffenen Tablets durch neue ersetzen.

NVIDIA bittet alle Verbraucher sich für den Rückruf hier zu registrieren. Bitte beachten sie hierzu die folgenden Schritte. Ihnen wird nach vollständiger Registrierung ein Ersatz-Tablet zugeschickt. Des Weiteren bitten wir alle Verbraucher, die Benutzung des zurückgerufenen Tablets einzustellen, abgesehen von Maßnahmen, die für den Rückruf oder für die Datensicherungen erforderlich sind.

Von dieser Rückrufaktion sind keine weiteren NVIDIA-Produkte betroffen.

NVIDIA koordiniert diese Rückrufaktion mit den zuständigen Behörden, dass dieser den etablierten Branchenstandards entspricht.

REGISTRIERUNG

Bitte befolgen sie die Anweisung unten zur Überprüfung ob Ihr Tablet betroffen ist und um sich für die Rückrufaktion zu registrieren.


 

Schritt 1: Bitte aktualisieren sie Ihr Tablet auf die neueste Software-Version.

Vergewissern sie sich das auf ihrem Tablet die neueste Software-Version installiert ist:

  • Klicken sie im Startbildschirm auf das Symbol Anwendungen (Apps)
  • Klicken sie auf Einstellungen
  • Scrollen sie den Bildschirm herunter und klicken sie auf Über das SHIELD Tablet
  • Klicken sie auf Systemaktualisierung
  • Überprüfen sie ob auf ihrem Tablet die neuest Software-Version vom 1. Juli 2015 (oder neuer) installiert ist. Siehe Abbildung rechts
  • Möglicherweise müssen sie diese Schritte widerholen, falls ihr System nicht auf den neuesten Stand war.
 

Schritt 2: Woher weiß ich ob mein Tablet von der Rückrufaktion betroffen ist?

Von dieser Rückrufaktion sind lediglich Tablets betroffen in denen ein bestimmter Batterietyp verbaut wurde. Um dies zu überprüfen befolgen sie bitte die unten genannten Schritte – nachdem sie ihr Tablet auf die neueste Software-Version aktualisiert haben:

 
  • Klicken sie im Startbildschirm auf das Symbol Anwendungen (Apps)
  • Klicken sie auf Einstellungen
  • Scrollen sie den Bildschirm herunter und klicken sie auf Über das SHIELD Tablet
  • Klicken sie auf Status
  • In der Kategorie „Batterie“ steht der Batterietyp (B01 oder Y01). Siehe Abbildung rechts
  • Sehen sie in dieser Kategorie B01, ist Ihr Gerät NICHT von dieser Rückrufaktion betroffen
  • Sehen sie in dieser Kategorie Y01 ist ihr Gerät von dieser Rückrufaktion betroffen und muss ausgetauscht werden.
  • Bitte klicken sie in diesem Fall auf Y01 um die Rückruf-Anwendung /App auf Ihrem Gerät zu initiieren
 




Schritt 3:  

Sie erhalten eine Benachrichtigung auf Ihrem Tablet mit der Seriennummer des Geräts (siehe Abbildung rechts). Bitte tragen sie diese Seriennummer sowie ihren Namen und Anschrift in die dafür vorgesehenen Felder unten ein:

 


*Ich stimme zu, dass mein altes Tablet per Fernzugriff deaktiviert wird und nicht mehr funktionsfähig ist, sobald ich mein Ersatz-Tablet einschalte.

ABSCHICKEN